Informationen zu den Stipendien für ein Auslandssemester

Die Christa und Norbert Walter – Stiftung fördert  Studierende, die  im Rahmen der weltweiten, nicht-europäischen wirtschaftswissenschaftlichen Austauschprogramme der Frankfurter Goethe-Universität ein Auslandssemester  absolvieren.

Nachdem die Studierenden sich über das Auslandsbüro Wirtschaftswissenschaften für den Auslandsaufenthalt beworben haben und angenommen wurden, werden die besten Bewerberinnen und Bewerber der Christa und Norbert Walter – Stiftung vorgeschlagen . Die Stiftung kommt  dann wegen eines weiteren Auswahlverfahrens (Sichtung der vorliegenden Bewerbungsunterlagen und ein kurzes Interview) auf die betreffenden Studierenden zu.

Kontakt zum Auslandsbüro Wirtschaftswissenschaften

Das Auslandsbüro Wirtschaftswissenschaften ist die zentrale Anlaufstelle für alle Studierenden des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften der Frankfurter Goethe-Universität mit Fragen zu auslandsrelevanten Themen. Insbesondere berät das Auslandsbüro Wirtschaftswissenschaften Studierende bei der Organisation eines Auslandsstudiums und betreut die Gäste von ausländischen Partneruniversitäten während ihres Studiums in Frankfurt. Studierende, die Interesse an einer Bewerbung für ein Stipendium der Christa und Norbert Walter-Stiftung haben, wenden sich zur Beratung bitte an das Auslandsbüro Wirtschaftswissenschaften.

http://www.wiwi.uni-frankfurt.de/de/international/studieren-im-ausland.html